Leichter Matcha-Eisbecher

Verrine légère au matcha

Wir dachten, dieses gesunde, einfache und gut aussehende Rezept wäre perfekt für einen Abend mit Freunden 😊


Erste Schicht (unten):

-chia Samen

-matcha by @matchabotanicals_switzerland

-Gemüsemilch

-Zucker oder Süßstoff


Zweite Schicht:

-Joghurt

-Zucker oder Süßstoff

-Gelatine

-Wasser 


Dritte Schicht:

-Kiwi-Püree


Rezept:

  1. Verquirlen Sie den Matcha mit der heißen Milch, bis Sie eine homogene Textur erhalten. Zucker und Chiasamen hinzufügen und alles verrühren. 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, dabei gelegentlich umrühren. Dann die Zubereitung auf den Boden der Verrine geben.


  1. Weichen Sie die Gelatine in etwas kaltem Wasser ein. Nachdem sie sich vollständig aufgelöst hat, fügen Sie sie dem Joghurt hinzu, fügen Sie etwas Zucker hinzu und vermischen Sie alles, um eine homogene Textur zu erhalten. Gießen Sie die Zubereitung in Ihre Verrinen. Um den gleichen Effekt wie auf dem Foto zu erzielen, müssen Sie die Früchte an die Wände legen, BEVOR Sie die Zubereitung einfüllen!


  1. 30-40 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Masse vollständig ausgehärtet ist. Sobald die Schicht ausgehärtet ist, das Kiwi-Püree darauf verteilen 🥝 Wenn Sie möchten, können Sie süßen.


Ich persönlich mag die säuerliche Seite der Kiwi, also habe ich nichts hinzugefügt!


Liquid error (sections/blog-article-template.liquid line 1401): Could not find asset snippets/page-blocks-schema.liquid